Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Romanistik

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Romanistik | Forschung | Projekte | Projekt Fachdidaktik: Varietätenbewusstheit und Varietätenkompetenz im Französisch- und Spanischunterricht

Projekt Fachdidaktik: Varietätenbewusstheit und Varietätenkompetenz im Französisch- und Spanischunterricht

Katharina Wieland (2020-2023)

Zielsetzung des Gesamtprojekts ist es, die Varietätenbewusstheit und Varietätenkompetenz von angehenden Lehrkräften und Schüler*innen zu analysieren und Überlegungen anzustellen, wie beide gefördert werden können.

Das Projekt ist in mehrere Teilprojekte gegliedert.
Teilprojekt I: Implizites Wissen, Einstellungen und sprachliches Handeln von angehenden Lehrkräften
Teilprojekt II: Perzeption und Einstellungen von Lernenden (Befragung + Perzeptionstests)
Teilprojekt III (a&b): Entwicklung von ein varietätensensiblen Unterrichtsvorschlägen für Schule und Universität (Design Based Research)