Humboldt-Universität zu Berlin - Institut für Romanistik

Humboldt-Universität zu Berlin | Institut für Romanistik | Aktuelles | Infoabend zum Auslandsstudium für Romanist:innen am 30.11. ab 18 Uhr

Infoabend zum Auslandsstudium für Romanist:innen am 30.11. ab 18 Uhr

Organisation: Monika Raic u.a.
Am Dienstag, den 30. November, organisiert das Institut für Romanistik ab 18 Uhr einen Informationsabend zu Möglichkeiten des Auslandsstudiums für BA- und MA-Studierende. Neben dem bekannten Erasmus-Programm (BA) werden dabei u.a. auch das Programm des Pädagogischen Austauschdienstes zum Austausch von Fremdsprachenassistenzkräften (https://www.kmk-pad.org/programme/fremdsprachenassistenzkraefte.html, BA/MA), der Euromaster (https://www.romanistik.hu-berlin.de/de/studium/studienangebot/euromaster, MA), das Austauschprogramm mit Argentinien „ISAP" (https://www.romanistik.hu-berlin.de/de/studium/internationales/isap, MA) sowie das im kommenden Sommersemester startende Programm „IVAC“ (https://www.romanistik.hu-berlin.de/de/studium/internationales/ivac, MA), ein digitales Austauschprogramm mit den Universitäten Bielefeld, La Plata (Arg) und Guadalajara (Mx), vorgestellt.
Der Abend beginnt um 18 Uhr mit Informationen für BA-Studierende, ab 19 Uhr werden dann die Angebote für MA-Studierende vorgestellt. Sie können an beiden Teilen teilnehmen, egal in welchem Studienabschnitt Sie sich befinden. Das Treffen findet unter den bekannten Coronabedingungen in Präsenz im Raum 4.59 (DOR65, 4. Stock) statt und wird gleichzeitig über Zoom gestreamt (https://hu-berlin.zoom.us/j/69676549653).